Yoga und Segeln 

Segeln und Yoga verbindet die Weite des Meeres und das Zur-Ruhe-Kommen des Geistes. 

Fernab von jeglicher Reizüberflutung können Körper, Geist und Seele entspannen und in ihre natürliche Balance zurückfinden. Durch ein bewusstes Naturerlebnis treten alltägliche Dinge in den Hintergrund. Beim Segeln ist unsere Aufmerksamkeit ganz im Hier und Jetzt. Ziel ist es, das Schiff im Gleichgewicht mit den Kräften der Natur zu segeln. Wir passen unseren Kurs dem Wind an und lösen uns von Vorstellungen, die dieses Gleichgewicht stören würden. Dieses "im Augenblick präsent sein und loslassen können“ ist Yoga. Unterstützt wird dieser Zustand des Einsseins mit sich und der Natur durch eine tägliche Asana- und Meditationspraxis.

 

Sie werden von uns kulinarisch mit vegetarischen und ayurvedischen Gerichten verwöhnt. Das Yoga- Equipment befindet sich an Bord.

Yoga und Segeln im Maddalena-Archipel (Sardinien)

Die Menschenskind Yogaschule bietet in Kooperation mit Justina-Yachting 
einmal im Jahr eine exklusive Segelwoche im Norden von Sardinien an.

Yogakleidung von www.esparto.de

Yogakleidung von www.esparto.de

Yogakleidung von www.esparto.de

Yogakleidung von www.esparto.de

Yogakleidung von www.esparto.de

Yogakleidung von www.esparto.de

Yogakleidung von www.esparto.de

Yogakleidung von www.esparto.de


Das erfahrene Skipper-Ehepaar Roland und Sibylle Mannhardt führt Sie in eines der reizvollsten Segelreviere Sardiniens. 
Das La-Maddalena-Archipel, eine Inselgruppe zwischen Sardinien und Korsika, wurde 1994 zum Nationalpark ernannt, in den der Massentourismus keinen Zutritt hat. Viele der kleinen, idyllischen Buchten kann man nur mit dem Boot erreichen.


Der felsige Inselarchipel mit sieben Hauptinseln zeigt sich vom Wasser aus von seiner schönsten Seite. Zerklüftete Küstenlinien mit zahlreichen einsamen Buchten und kleinen Sandstränden sowie bizarre Klippen aus grauem Granit und rotem Porphyr machen den Reiz der „Inseln vor der Insel“ aus.


Die Segeletappen können kurz gewählt werden, da es für fast jeden Wind eine geschützte Bucht gibt. Ansonsten bietet der Hafen auf der Hauptinsel Maddalena Schutz und Abwechslung. Die gleichnamige, historische Kleinstadt kann einen willkommenen Ausgleich zu den überwältigenden Natureindrücken bieten.

Die Segelwoche findet auf einer modernen Segelyacht (Tonic) statt. 
Um den nötigen Komfort zu gewährleisten, wird die Teilnehmerzahl auf 4 Personen beschränkt. 
Im Preis enthalten ist eine Vollpension und 3 Stunden Yoga pro Tag.
Die genaue Tour richtet sich nach den entsprechenden Windverhältnissen und wird den Bedürfnissen der Crew angepasst.

Wir freuen uns darauf, 
Sie an Bord begrüßen zu dürfen!